Wie funktioniert unsere Wahrnehmung

Die Globalisierungsprozesse in der Welt können unsere Erfahrungsvielfalt begünstigen, dies aufgrund zunehmender Mobilität und auch im Hinblick auf die ständigen und steigenden medientechnologischen Entwicklungen, mit anderen Worten: Der lebenslang lernende Mensch, wenn er sich offen hält für Neues und Fremdes, ist vermutlich in seiner Zukunft immer in der Lage dazuzulernen (Störungen ausgenommen), seine Wahrnehmung zu erweitern und damit Fremdheit zu überwinden.

0 Kommentare