3 Tipps zur Wahrnehmung als Experte

So steigerst du deine Wahrnehmung als Experte

Beim Personal Branding ist es einerseits wichtig eine gute Wahrnehmung zu entwickeln. Der Anthropologe Gregory Bateson sagte aber: „Die Wahrnehmungsprozesse von Menschen gegenüber Menschen sind unzugänglich; nur die Produkte, die diese Person anbieten sind bewusst. Deshalb musst du Produkte liefern, denn sie sind unbedingt notwendig.

Hier erfährst mehr über Verkaufspsychologie, damit du erfolgreich deine Produkte verkaufen kannst.

Beim Personal Branding dreht sich vieles um Wahrnehmung. Folgende Frage ist hier hilfreich: Wer ist das „ICH“, dass die Leute kennen? Und vor allem, dass die Leute kennen sollten!

Wenn du wissen willst, was du tun kannst, um die Wahrnehmung über dich als Experte zu stärken, ist dieses Video hilfreich:

Passende Artikel: Emotionale Intelligenz

Wenn Du an weiteren Infos zum Personal Branding interessiert bist, hast du die Wahl, dir 1. den kostenlosen Kurs über Selbstmarketing anzusehen.

oder, wenn du noch tiefer an dir arbeiten willst, kannst du dir hier, die Ausbildung zum näher ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Dieser Beitrag hat einen Kommentar